Diese Serverregeln gelten für alle Spieler*innen ohne Ausnahme auf den folgenden Servern. Durch Mitgliedschaft oder Beitritt zum Server stimmst du den Serverregeln automatisch zu. Die Serverregeln können jederzeit ohne Benachrichtigung geändert werden.

Server
mc1.dbpg-gaming.de

§1 Den Anweisungen der Serverbetreiberin oder der Administrator*innen oder der Moderator*innen ist jederzeit folge zu leisten. Ihre Entscheidungen sind endgültig.

§2 Das Cheaten oder etwaige Ausnutzen oder Umgehen von Serverbeschränkungen führt zum sofortigen Ausschluss vom Server. Die dbpg deutsche Bühnenproduktionsgesellschaft mbH & Co. KG (weiterhin genannt Serverbetreiberin) behält sich das Recht vor, Schadensersatzansprüche jederzeit geltend zu machen. Die Serverbetreiberin hat das Recht, illegal erreichte Fortschritte rückgängig zu machen.

§3 Die Beteiligung oder die Durchführung von illegalen Aktivität auf diesem Server ist strikt verboten und führt zum sofortigen Ausschluss vom Server.

§4 Die Serverbetreiberin und Administrator*innen haben jederzeit das Recht, den Server oder Teile seines Servers zu schließen, Services zu beenden oder zu verändern.

§5 Die Spieler*innen führen einen höflichen uns respektvollen Umgang miteinander und mit dem Servicepersonal.

§6 Die Serverbetreiberin und Administrator*innen und die Moderatoren haben das Recht bei verstoßen gegen die Serverregeln, die Allgemeinen Geschäftsbedingungen, geltende Gesetze etc. Disziplinarische Maßnahmen einzuleiten. Diese könne beinhalten:

  • den (temporären) Ausschluss vom Server oder allen Leistungen der dbpg deutschen Bühnenproduktionsgesellschaft mbH & Co. KG,
  • die Meldung von Straftaten oder die Meldung von Versuchen, Straftaten zu begehen, oder sich an der Begehung von Straftaten zu beteiligen an die jeweiligen Behörden.

§7 Die Serverbetreiberin garantiert eine Serviceverfügbarkeit der Gaming-Server während der Geschäftszeiten von 9:00 Uhr bis 18:00 Uhr (Mo-Fr) von 90%. Die Server können außerhalb dieser Zeiten (ggf. selten auch innerhalb dieser Zeiten) zu Wartungszwecken geschlossen werden.

§8 Die Spieler*innen haben die Möglichkeit, im Shop der Serverbetreiberin In-Game Items (In-Game Gegenstände, dies inkludiert auch die fiktive In-Game Währung “Coins”) gegen echtes Geld (EUR) zu erwerben. Ein Weiterverkauf ist unter keinen Umständen gestattet. Ein Verkauf oder eine Umwandlung von In-Game Items oder In-Game Währung in echtes Geld ist nicht möglich und strikt untersagt.

§9 Alle Spieler*innen sind dazu angehalten, etwaige Verstöße umgehend an die Serverbetreiberin oder Administrator*innen oder Moderator*innen zu melden!

§10 Der Missbrauch des Services durch Nutzer*innen zu Werbezwecken, politischen Zwecken, Verbreitungen von religiösen Vorstellungen etc. ist verboten.

§11 Sollte sich ein*e Spieler*in innerhalb von 90 Tagen nicht auf dem Server angemeldet haben (inaktiv werden), so ist die Serverbetreiberin berechtigt, alle Bauwerke und Gegenstände des Spielers bzw. der Spielerin unwiderruflich zu entfernen ohne den Spieler bzw. die Spielerin zu entschädigen.

Sollte eine Bestimmung dieser Serverregeln unwirksam sein oder werden, wird die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen davon nicht berührt. Die Parteien verpflichten sich, anstelle der unwirksamen Bestimmung eine dieser Bestimmung möglichst nahekommende wirksame Regelung zu treffen.

Stand 12. März 2020